Menü
Close

Fussbodenheizung und -kühlung Ideal Trockenbau

Top RenovierungBraucht nur wenig Platz!

Das Jaraflex Fußbodenheizung-Trockenbausystem Ideal ist ein Niedertemperatur-
Wärmeverteilsystem, das sich durch die geringe Aufbauhöhe, das geringe Gewicht und
schnellere Regelbarkeit sehr gut für die Altbausanierung eignet. Die Befestigung der Heizrohre
erfolgt mittels dafür vorgesehener Ω-Rillen in einer EPS-Hartschaumprofilplatte oder
Holzfaserplatte. Zur besseren Wärmeübertragung sind spezielle Alu-Wärmeleitbleche bereits
werksseitig aufgeklebt. Anstelle des Estrichs kann als Lastverteilschicht eine Fermazell-
Trockenestrichplatte mit nur 20 mm (optional 25 mm) Stärke, oder eine speziell entwickelte Ardex-Entkoppelungsmatte verwendet werden. Durch die hohe Festigkeit der Systemelemente (mind. PS 32) ist der direkte Einbau eines stabilen Laminat- oder Fertigparkettbodens ebenso möglich!

1    Bodenbelag

2    JARAFLEX Trennschicht

3    JARAFLEX Aluverbundrohr

4    JARAFLEX Aluwärmeleitblech

5    JARAFLEX Systemelement

6    Unterboden

Kurze Bauzeit durch Verwendung trockener Materialien
Speziell bei Umbauten kann durch das Wegfallen von Trocknungszeiten viel Zeit und Geld gespart werden.

Sofort belastbar und begehbar

Geringe Aufbauhöhe
ab 39 mm

Geringes Gewicht
Geeignet für Um- und Altbauten.

Schnelles Auf- und Abheizen

Ideal für Renovierungen

System Ideal Ökoder ökologische Weg für die optimale Wärmeverteilung

System IDEAL Öko – in Boden und Wand bestehend aus biologischen, gütegeprüften Holzfaser-Systemelementen mit einer Höhe von 3 cm, auf denen werkseitig reine Aluminium-Wärmeleitbleche lösungsmittelfrei aufgeklebt wurden. Als Heizrohr wird das klassische Aluverbundrohr verwendet. Die Holzfaser-Trägerelemente dienen als Wärme- aber auch als optimierter Schallschutz, was besonders in Holzhäusern ein wichtiger Vorteil ist. Das fließende Heizwasser gibt seine Wärme über die Aluminium-Leitbleche  an die darüber liegende Schicht ab, wobdurch eine gleichmäßige Wärmeabgabe des Systems erfolgt.